goldbrunnen 42, art space

goldbrunnen 42 ist ein Kunstprojekt an der Goldbrunnenstrasse 42 in St. Gallen. Das Bürogebäude wird von verschiedenen Firmen genutzt. Das Kunstprojekt erweitert nun die grosszügige Eingangsbereiche zu einer Galerie. Auf zwei Stockwerken lassen sich Ausstellungen realisieren. So lädt der Raum zur Begegnung ein.

Initiativnehmer Karsten Risseeuw, der hier auch die Räumlichkeiten seiner eigenen Firma Kursiv hat, weist auf die Verknüpfung von Alltag und Kunst hin. «In Bürogebäuden wie diese sind die gemeinsam genutzten Räumlichkeiten für alle Firmen auch Begegnungsort. Es ist naheliegend, diese Funktion für weitere Begegnungen zu nutzen. Kunst in irgendeiner Art ist dabei die Einladung über die tägliche Routine hinauszublicken, und die Welt mit anderen Augen zu sehen.»

goldbrunnen 42 soll immer wieder für ausgewählte Projekte genutzt werden.